Montag, 22. Juli 2013

Gehäkelte Tasche aus Granny Squares

Aloha!

Und wieder ist ein LangzeitProjekt fertig geworden, endlich! :-)

Eine kleine Tasche aus Granny-Squares:







Ich hatte vor einer Weile angefangen die Granny Squares zu machen, damals wusste ich noch nicht was daraus werden soll. Meine Tante äußerte dann den Wunsch nach einer kleinen Tasche, und da ihr die Farben und Muster der Squares gefallen haben stand fest: Es wird eine Tasche.

Das Muster der Blumen-Squares habe ich aus dem Blog von stefanella - ihr Buch Häkeln im Quadrat kann ich übrigens jedem empfehlen der gerne Granny Squares häkelt ;-)
Die blauen Squares sind die "ganz einfachen" ohne viel Schnickschnack.

Für das Futter habe ich eine alte Bettwäsche "geopfert". Passt von den Farben nicht perfekt, aber ich finde das peppt es etwas auf. Henkel sind jeweils einfach eine lange Stäbchen-Reihe, doppelt genommen und mit FM umhäkelt, die "Schnalle" ist ein längliches Granny Square.

Die Magnet-Knöpfe bekommt man recht günstig bei Ebay.

Ich finde die Tasche gar nicht so schlecht, mal sehen was Tantchen sagt :-)

LG Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen