Donnerstag, 21. November 2013

Gehäkelte Fuchsmütze

What does the fox say? Eine interessante Frage eigentlich ;-)

Unser Bubi hatte letzten Winter immer eine Fuchsmütze auf - selbst gemacht, eh klar. Das hat unsere Arzthelferin sich gemerkt und mich darauf angesprochen, ob ich für sie (also den Sohn einer Freundin von ihr - sie ist dafür dann doch schon etwas zu alt ;-)) auch eine machen könnte. Und tadaaaa - da ist das gute Stück.

Anfangs war ich mir mit den Farben unsicher, da das orange nicht wirklich kräftig ist. Aber jetzt wo sie fertig ist gefällt mir die Kombi richtig gut. Nun wollen wir nur noch hoffen, dass die Größe passt!

Und jetzt muss ich mich mal wieder an meine Babydecke setzen, morgen ist schon wieder Freitag mir fehlen noch achtdreiviertel Reihen, urgs. In zwei Wochen steht auch noch der Umzug an - momentan könnten die Tage ruhig 36 Stunden haben. Oder mein Körper einfach aufhören, Schlaf zu brauchen. Oder die Umzugskisten sich von selbst packen.... ;-)

So, genug gejammert. Weiter geht's!

Adios!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen