Freitag, 14. Februar 2014

Mal anders kreativ.. Basteln mit Tonpapier

Am Dienstag Abend war ich mal anders kreativ - muss ja nicht immer nur Wolle sein. Im Kinderzimmer gab es noch eine Wand, die sehr "nackig" aussah. Erst hatte ich an ein Wandtattoo gedacht, aber die sind ja nicht unbedingt billig und nur einmal verwendbar. Also warum nicht mal selbst was machen.

Die Tage hat der Zwerg das Video vom King Louie aus dem Dschungelbuch gesehen, seitdem ist er ganz scharf auf Affen ("uaaah-aah-aaah!"). Also hab ich ihm was gebastelt:




















Hier hängen die Herrschaften noch in der Küche, sind aber mittlerweile ins Kinderzimmer umgezogen ;-)


Die Affen-Vorlagen gibt es hier zum Ausdrucken. Einfach aus Tonpapier ausschneiden, zusammenkleben, ggf. Wackelaugen aufkleben und schon kann man sie nach belieben irgendwo dran baumeln. Die "Liane" ist ganz einfach zu machen, die Anleitung gibt es hier (ziemlich in der Mitte). Ich habe noch in der Mitte der Girlande einen langen Wollfaden eingezogen, gibt der Sache mehr Stabilität und man kann die Affen dran hängen. Die Schlange ist auch ganz einfach zu basteln.

Und so sieht das ganze in "In Action" aus:


Ist noch erweiterungsfähig, z. B. könnte man Palmen oder irgendwelche anderen Bäume/Blätter basteln und an die Wand kleben, Schmetterline, Vögel, etc... alles was der Dschungel eben zu bieten hat. Wir werden sehen... :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen